Jahresurlaub

Reisekrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Reisegepäckversicherung etc.

Vergleichen Sie hier die Testsieger von Stiftung Warentest & Co.

Wenn die schönste Zeit des Jahres naht, sollten die in die Ferne schweifenden Urlauber dringend überprüfen, ob sie auch die richtigen Versicherungen „im Gepäck“ haben. Gerade die Reisekrankenversicherung ist heutzutage unerlässlich. Wichtig sind aber trotz des allgemeinhin günstigen Beitrags natürlich die Leistungen.  Bei teureren Urlaubsreisen sollte die Reiserücktrittsversicherung auch nicht fehlen. Wir bieten Ihnen hier die besten Reiseversicherungen einzeln und im Paket als Reisekombiversicherung an. In unserem Vergleichsrechner können Sie Preis- und Leistungen perfekt und kinderleicht vergleichen. Vergleichsrechner

Stiftung Warentest und fast alle gesetzlichen Krankenkassen empfehlen den Abschluss einer klassischen Auslandskrankenversicherung. Das gilt auch für Reisen ins europäische Ausland. Denn es ist den gesetzlichen Krankenkassen nicht erlaubt die Kosten für einen teuren Rücktransport aus dem Ausland im Krankheitsfall zu übernehmen. Beim Vergleich der unterschiedlichen Anbieter ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal, dass der Krankenrücktransport aus dem Ausland auch möglich ist, wenn er lediglich „medizinisch sinnvoll“ ist – und nicht nur wenn „medizinisch notwendig“. Im Vergleich von covomo ist der Testsieger von Stiftung Warentest Finanztest gekennzeichnet. Er sichert Sie entsprechend ab. Die Auslandsreisekrankenversicherung kommt für alle Kosten auf, die aufgrund akuter Krankheit im Ausland entstehen egal, ob Sie ambulant behandelt werden oder in einem Krankenhaus versorgt werden müssen. Auch Arzneimittel für kleinere Beschwerden wir z.B. eine Grippe auf Reisen werden erstattet, wenn sie von einem Arzt verschrieben werden. Viele weitere Fragen zu Versicherungen auf Reisen werden Ihnen bei covomo z.B. auf der Seite „Häufige Fragen“ beantwortet. In unserem Vergleichsrechner können Sie folgende Produkte vergleichen und auch gleich abschließen:

  • Reisekrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Reisehaftpflichtversicherung
  • Reiseunfallversicherung
  • Und alles auch als Kombi-Paket

Vergleichsrechner

Langzeit-Reiseversicherung

Langzeit-Reisenden (3 Monate bis 5 Jahre):

Egal ob als „Sabbatical“ im Beruf, als Teil der Elternzeit oder als Rentner – immer öfter kommt es im
Leben vor, dass man den Wunsch hat für einen längeren Zeitraum zu verreisen. Oft reicht dann die
klassische Jahres – Auslandskrankenversicherung nicht aus um ein solch langen Zeitraum abzudecken. Die meisten Jahres – Auslandskrankenversicherungen bieten nur Schutz bis zu max. 56 Tagen – meist weniger. Das sollte einem aber nicht im Wege stehen, wenn man sich entschieden hat eine Langzeitreise zu unternehmen. Stellen Sie sicher, dass der maximale Zeitraum Ihrer Reise abgedeckt ist – zu viel gezahlte Prämien können Sie sich z.B. durch Nachweis eines Flugtickets bei frühzeitiger Rückreise wieder von dem Versicherer zurückholen . Aber wenn Sie bereits unterwegs sind und den Aufenthalt am Strand, bei Freunden oder in der Berghütte verlängern möchten, geht das fast nie. Dann gibt es nur noch sehr
wenige und teure Angebote. Im diesem Vergleich werden unabhängig und objektiv Tarife aus der größten Datenbank im deutschen Internet angeboten. Es wird auch etwas für Sie dabei sein.

Vergleichsrechner

Dienst- und Geschäftsreiseversicherung

Reiseschutz für Firmen- und Dienstreisen: Spezielle Dienstreiseversicherungen für kurze Geschäftsreisen, als auch längere Auslandsaufenthalte.

Vergleichsrechner

Ausländische Gäste in  Deutschland

In Deutschland gibt es eine Krankenversicherungspflicht und Gäste aus dem Ausland müssen vor ihrer Einreise einen entsprechenden Schutz abschließen – unabhängig davon, ob sie aus einem Land kommen dessen Staatsbürger ein Visum für Deutschland beantragen müssen oder ob sie auch ohne Visum einreisen dürfen. Diese Krankenversicherungen müssen bestimmte Mindestanforderungen erfüllen z.B. eine Deckungssumme von min. 30.000 Euro. Alle Versicherungen, die Sie in diesem Vergleich von covomo finden, decken diese Mindestanforderungen ab. Nach Abschluss erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung, die Ihnen als Nachweis für den Antrag bei Konsulat oder Botschaft dient. Als Gastgeber können Sie den nötigen Krankenschutz für Ihren Gast direkt hier abschließen. Sie treten dabei als Versicherungsnehmer auf und Ihr Gast als versicherte Person. Die Krankenversicherung für Incoming-Gäste deckt dabei alle akuten Behandlungen in Deutschland ab – vom Arztbesuch beim Hausarzt bis zum stationären Aufenthalt. Erkrankungen, die vor dem Beginn der Reise bekannt waren, sind aber ausgeschlossen. Mit dem Abschluss einer Krankenversicherung für Ihren ausländischen Gast gehen Sie aber auf Nummer sicher, dass er oder sie während dem Besuch bestens versorgt ist. Optional können auch Haft- und Unfallversicherungspakete meist recht günstig hinzugefügt werden. Eine komplette, unabhängige Übersicht erhalten Sie bei dem Vergleichsrechner von covomo, den wir Ihnen hier zur Verfügung stellen.

Vergleichsrechner Erntehelfer

Incomingversicherung derzeit noch nicht verfügbar. Coming soon!

Erläuterungen zu den einzelnen Produkten

Auslandsreisekranken:
Sie möchte im Ausland genauso gut krankenversichert sein wie in Deutschland? Dann sollten Sie eine Auslandskrankenversicherung (AKV) abschließen. Bitte beachten Sie dabei: im europäischen
Ausland sind Sie mit der Europäischen Krankenversicherungskarte grundsätzlich abgedeckt. Die Abrechnung verfolgt dann über Institutionen in dem jeweiligen Land – nicht alle Behandlungen können abgerechnet werden. Was auch auf keinen Fall abgedeckt ist, ist der Rücktransport nach Deutschland. Das dürfen die gesetzlichen Krankenkassen nicht abdecken – daher empfehlen fast alle gesetzlichen Krankenkassen und Medien wie z.B. Spiegel Online (04/14) diese Versicherung „für wirklich jeden gesetzlich Versicherten“. Egal ob Auslandskrankenversicherung für sich als Einzelperson oder als Familientarife – in dem Vergleichsrechner von covomo können Sie die gesamte Auswahl selbst bestimmen. Dabei ist Unabhängigkeit und Transparenz voll gewährleistet. Sie können auch einfach die Prämien für Einzelreisen oder Jahrespolicen vergleichen.

Reiserücktritt & Reiseabbruch:
Eine Reiserücktrittsversicherung sichert Sie dagegen ab, dass Sie nicht auf den Stornierungs- oder Umbuchungskosten (und mehr) sitzen bleiben, wenn unvorhersehbare Ereignisse in Ihrem Umfeld
Ihnen den Antritt einer Reise leider verwehren. Bitte nehmen Sie Abstand davon, die Versicherungsprodukte auf Reiseportalen, wo Sie ggf. Ihren Flug buchen, abzuschließen. Oft haben
diese Reiserücktrittsversicherungen nur eingeschränkte Leistungen. Auch Verbraucherzentralen warnen davor.
Die Reiseabbruchversicherung wird oft gemeinsam mit einer Reiserücktrittsversicherung angeboten und sichert Sie gegen Kosten ab, falls Sie Ihre Reise unerwartet beenden müssen
– z.B. eine schwere Erkrankung oder ein Todesfall im Familienkreis. Vergleichen Sie genau welche Leistungen beinhaltet sind
– dafür bietet der Vergleichsrechner von covomo eine gute Möglichkeit.

Kombi-Pakete:
Wie so oft im Leben ist es auch bei Reiseversicherungen günstiger die einzelnen Bausteine im Paket abzuschließen als einzeln. Im Vergleichsrechner von covomo werden Ihnen sogar die günstigsten Varianten aus Kombinationen von verschiedenen Versicherern angezeigt und sind in einem Buchungsprozess buchbar. Pakete von Reiseversicherungen bieten sich für Kunden an, die den Rundumschutz möchten. In der Regel umfasst er die Bausteine einer Auslandskranken-, Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Reisegepäck. So stellen Sie sicher, dass Ihr Urlaub auch wirkliche Erholung ist. Es gibt die Pakete als Jahrespolice oder buchbar für Einzelreisen. Meist lohnt es sich schon eine Jahrespolice
abzuschließen, wenn Sie mehr als einmal im Jahr verreisen. Prämien, Leistungen und Bausteine können Sie aber einfach im Vergleichsrechner von covomo vergleichen.

FacebookGoogle+TwitterYouTubeXING
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF